Leitbild des Bünting Teemuseums

Wir sind Botschafter der Teekultur

Wir zeigen den Weg des Tees von der Pflanze bis zum Genuss durch die Jahrhunderte. Wir möchten neben der ostfriesischen Teekultur, die Diversität des Tees und der unterschiedlichen Teekulturen aufzeigen und begreifbar machen. Die Grundlage hierfür bildet unsere Sammlung und das Museumsgebäude in der Leeraner Altstadt.

Ostfriesische Teekultur

Wir leben die ostfriesische Teekultur in all ihrer Vielfalt. Die ostfriesische Teekultur als immaterielles kulturelles Erbe wollen wir fördern und bewahren, indem wir sie für unsere Besucher_innen erlebbar machen.

Gedächtnis
Wir sind das Gedächtnis der über 200-jährigen Bünting-Unternehmenstradition. Wir bewahren das Wissen über die Entwicklung vom Kruidenierswinkel bis zur heutigen Unternehmensgruppe und sind ein prägender Teil der Unternehmenskultur. 

Aktualität
Wir suchen die Nähe zum Geschehen. Aktuelle Tendenzen und Veränderungen des internationalen Teehandels erleben wir durch unsere Verbindung zum Bünting Teehandelshaus hautnah mit und lassen diese in unsere Arbeit einfließen. 

Willkommenskultur
Wir stellen den Menschen in den Mittelpunkt. Wir sind ein familienfreundliches Museum und wenden uns an alle Altersstufen und gesellschaftlichen Gruppen. Unser Handeln ist geprägt von Transparenz und Respekt gegenüber unseren Mitmenschen. Dabei versuchen wir unseren Möglichkeiten entsprechend  inklusiv zu handeln.

Genuss mit allen Sinnen
Wir sprechen alle Sinne an und fordern zum Mitmachen auf. Wir verstehen unser Museum als Erlebnisort, der den Besucher_innen Wissen und Unterhaltung in einer historischen Atmosphäre bietet. Dafür nutzen wir bewährte und innovative Formen der Vermittlung.

Sammeln, Bewahren, Erforschen
Wir erweitern stetig unsere Sammlung, bewahren, erforschen und dokumentieren sie. Richtlinien unserer Arbeit sind dabei die ethischen Richtlinien des ICOM (International Council of Museums).

Entwicklung

Wir verbessern uns kontinuierlich. Wir hinterfragen unser Handeln und bilden uns weiter, um gemeinsam unsere Ziele zu verwirklichen, dabei können wir auf ein motiviertes Team aus geschulten Mitarbeiter_innen zurückgreifen. Professionalität und Nachhaltigkeit bestimmen unsere Arbeit.

Kooperativ
Wir bilden und pflegen dauerhafte Partnerschaften durch Offenheit und Respekt. Um die Identität des Museums und der Region zu stärken und zu gestalten, arbeiten wir mit öffentlichen und privaten Institutionen konstruktiv zusammen.

öffnungszeiten

Dienstag bis Samstag
10 bis 18 Uhr
Montag
von April bis Dezember
10 bis 18 Uhr
Sonntag
von April bis Oktober
14 bis 17 Uhr

adresse

Bünting Teemuseum
Brunnenstraße 33
26789 Leer
T 0491-992 20 44
M infonoSpam@buenting-teemuseum.de