Ausstellungsstück des Monats April 2018

Teemaß

Material: Metall, Papier
Ursprungsort: Bünting, Leer
Datierung: 1961
 

Das Teemaß dient zum Abmessen des Tees ohne Küchenwaage. Problematisch hierbei ist jedoch, dass sich keine einheitliche Größe des Teemaßes durchgesetzt hat. Hierdurch fasst jedes Teemaß unterschiedlich viel Tee, was Übung und Geschick beim Benutzen des Teemaß erfordert.

Eine Alternative zu Übung und Geschick ist eine genaue Bedienungsanleitung, wie Bünting sie bei diesem Werbegeschenk hinzugefügt hat. Für 2-3 Tassen Tee benötigt man einen „Maßlöffel“ Bünting Tee.
Auffällig in der Anweisung ist die lange Ziehzeit des Tees.  Der Tee soll 5 Minuten ziehen, während man heutzutage die meisten Ostfriesenmischungen 3-4 Minuten ziehen lässt.


Passend zum Teemaß gab es auch noch eine entsprechende Teedose, in der sich der Tee aufbewahren ließ.

 

 

öffnungszeiten

Dienstag bis Samstag
10 bis 18 Uhr
Montag
von April bis Dezember
10 bis 18 Uhr
Sonntag
von April bis Oktober
14 bis 17 Uhr

adresse

Bünting Teemuseum
Brunnenstraße 33
26789 Leer
T 0491-992 20 44
M infonoSpam@buenting-teemuseum.de